Technik und Pilates mit Cami

Pilates, Stretching und Yoga sind Werkzeuge, die unsere Rolle im Tango verbessern können. Sie sorgen für flüssigere Bewegungen, ein besseres Körpergefühl und eine bessere Gesundheit von Muskeln und Gelenken.
   ...ihr braucht nur:
Yogamatte, Tangoschuhe und ein kurzes Seil oder Gürtel   
 
 
Zeit:   
20.00 - 21.15
Daten: 06.09. /  13.09. / 20.09. / 27.09. / 04.10. / 11.10. / 18.10. / 25.10. / 08.11. / 15.11.

am 01.11.2022 findet kein Kurs statt

Kurskosten: 100.- pro Person/ 4 x 1.5h

CHF 30 für Einzellektionen

Die Schnupperlektion am 30.08.2022 kostet CHF 25

 

 

IMG_8313 (1).JPG
Donnerstag: ungeführte Practica (freies Tanzen / Üben / Vertiefen)
oder geführte Practica, siehe Agenda

Donnerstags  von 19.00 bis 20.00 Uhr, vor der Milonga

Wenn TanzpartnerInnen fehlen, besteht die Möglichkeit Frauen- und Männertechniken zu üben. Tanzpartner können immer auch zwei Frauen oder zwei Männer sein, wie es früher auch in Buenos Aires üblich war, wo die Männer untereinander den Tango lernten, bevor sie auf die Milonga "durften" oder "sich wagten".

 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.